Anthrazit Teller oval

28,00 56,00 

Lieferzeit: Leider nicht auf Lager. Diesen Artikel fertige ich Dir ganz frisch an. Wenn Du heute bestellst, ist er in ca. 4 Wochen bei Dir zuhause. ?

Lakritz mattLakritz mattLakritz mattSahne mattSahne mattSahne mattTemmoku braunTemmoku braunTemmoku braun
GoldGoldGoldKupferKupferKupferOhneOhneOhnePlatinPlatinPlatin
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Ovale Teller

edel | modern | multifunktionell

 

Diese sich perfekt ergänzenden Teller gibt es in 3 unterschiedlichen Größen:

  • Mini für den Mini & Midi-Becher, das kleine Stückchen Kuchen, Plätzchen, Ringe
  • Midi für die große Cappuccinotasse, Sushi, Kuchen
  • Maxi für Brotzeit, Muffins, Antipasti

Mit 3 unterschiedlichen Glasuren:

  • Sahne
  • Lakritz matt
  • Temmoku braun

Mit/ohne 3 Edelmetallrändern:

  • Gold
  • Platin (nur auf Sahne und Lakritz matt)
  • Kupfer (nur auf Sahne)

 


 

Wie entstehen diese Teller?

  1. Jeden einzelnen Teller schneide ich aus zuvor gewalkten Platten aus anthrazitfarbenem Steinzeugton aus.
  2. Sobald sie etwas angezogen sind, glätte und forme sie und entgrate die Kanten.
  3. Über Nacht dürfen sie unter einer Folie vorsichtig etwas trocknen.
  4. Am nächsten Tag kontrolliere ich, ob sie sich verzogen haben, schlage sie auf, wenn nötig und beschwere sie.
  5. Nun nochmal ein Nacht unter Folie vorsichtig weiter trocknen und dann ohne ca. eine Woche lang ganz durchtrocknen lassen. 
  6. Teller müssen sehr sehr vorischtig und kontrolliert getrocknet werden.
  7. Sobald die Stücke knochentrocken sind, dürfen sie in den Schrühbrand.
  8. Danach werden sie für den Glasurbrand vorbereitet, d.h. scharfkantige Brösel werden abgeschliffen, Staub abgepustet, die Böden werden eingewachst, die Glasuren werden aufgerührt.
  9. Jetzt wird jedes Stück einzeln von Hand glasiert und überschüssige Glasur vom Boden abgewischt.
  10. Ist der große Ofen behutsam voll gesetzt, so dass ca. ein Fingerbreit zwischen allen Stücken frei ist, werden sie ein 2. Mal dicht gebrannt.
  11. Zwei Tage später ist der Ofen soweit abgekühlt, dass er wieder ausgeräumt werden kann.
  12. Bei Bedarf schleife ich nochmal die Böden ab.
  13. Die Edelmetallränder werden nun einzeln und vorsichtig mit einem feinen Pinsel gezogen.
  14. Anschließend werden die Stücke ein 3. Mal bei ca. 800°C gebrannt.
  15. 1,5 Tage später ist der Ofen soweit abgekühlt, dass ich die Schätze ausräumen kann.
  16. Endlich fertig und bereit für den Offline- und Onlineshop!

 


 

Jedes Stück wird frei geformt und per Hand glasiert.

So entstehen charmante, feine Nuancierungen in Form, Größe und Farbe.

100% Hantwerck mit viel ❤️ in Regensburg handgemacht!

Mehr #handmade geht nicht!

 

Zusätzliche Information

Anthrazit ovale Teller

Maxi, Midi, Mini

Anthrazit Glasur

Lakritz matt, Sahne matt, Temmoku braun

Edelmetallrand

Gold, Kupfer, Ohne, Platin