Live-Online-Töpferkurs Teller und Becher

60,00 

Samstag, 

11-13:00

Inkl. 1,5kg Ton & Brenn- und Glasurservice

Kategorien: ,

Beschreibung

Fertige Dein eigenes Frühstücksset

In diesem Kurs zeige ich Dir die Grundlagen der Plattentechnik und alles was Du wissen musst um mit dieser einfachen Technik verschiedene Geschirrstücke formen zu können.

Ich verrate Dir kleine Tricks und weise Dich auf wichtige Kleinigkeiten hin, die zum Gelingen dieses und folgender Projekte beitragen.

 

So ist der Ablauf:

  1. Du buchst diesen Kurs zum oben angegeben Termin.
  2. Nach erfolgter Zahlung per PayPal oder Vorkasse erhältst Du den Zoomlink per Mail von mir.
  3. Ich schicke Dir die nötige Menge Ton und die Tonspäne für die Schlickerzubereitung zu,
  4. oder Du holst Dir Deine Box zu den Öffnungszeiten nach Vereinbarung ab.
  5. Der Zoom-Raum ist bereits 15min vorher zugänglich, dann hast Du genug Zeit Dich kameratechnisch einzurichten und Dich mit den anderen Kursteilnehmern bekannt zu machen.
  6. Es folgt eine kurze Vorstellungsrunde.
  7. Ich gebe die Einführung.
  8. Ab jetzt ist eine Kameraführung von Vorteil, bei der ich einen guten Blick auf Dein Stück habe. Oder Du hältst Dein Stück vor die Kamera, wenn Du Fragen zu einem bestimmten Arbeitsschritt hast.
  9. Schneller als Du denkst sind Teller und Becher geformt und verziert.
  10. Zum Schluss ist noch Zeit für offene Fragen eingeplant. Das Meeting wird dann pünktlich beendet.
  11. Nun kannst Du Deine Stücke langsam trocknen lassen und zu einer Töpferei Deines Vertrauens zum Brennservice bringen, oder Du bringst sie während der Öffnungszeiten ins [hantwerck].
  12. Dann werden sie geschrüht und nach Deinen Wünschen pro Stück einfarbig glasiert, die möglichen Farben siehst Du in der Galerie, die Brenn- und Glasurkosten sind für diese 2 Kursstücke im Preis inbegriffen.
  13. Die Glasurkarten zeigen im oberen Dreieck der Ton ohne Spots und im unteren den Ton mit Spots. Welchen Ton Du hast, steht auf Deiner Verpackung.
  14. Sobald Dein Set bei uns ist, dauert es ca. 4 Wochen bis Du es fertig glasiert wieder abholen (lassen) kannst.

 

Dein Arbeitsplatz schaut idealerweise so aus, bzw. diese Utensilien (nicht im Lieferumfang inbegriffen) liegen bereit:

  • Holzbrett als Arbeitsunterlage
  • Messer mit scharfer Spitze
  • Kuchengabel oder Töpfernadel
  • Schwämmchen
  • evtl. Pinsel für den Schlicker, alternativ reicht das Messer aus
  • Nudelwalker
  • gute Beleuchtung
  • Sockel/Stativ für Dein Laptop/Smartphone
  • kleines Schüsselchen für den Schlicker
  • evtl. Waage zum Abwiegen der 2 Tonknödel

So bereites Du den Schlicker vor: Gib die mitgelieferten Tonspäne in das Schüsselchen und gieße nach und nach ca. 50ml Wasser dazu, alles gut umrühren, bis eine homogene breiige Masse entsteht, das ist Dein Tonkleber.

Die mitgelieferte Menge Ton reicht für das Set und es bleibt sogar noch was über, wenn Du nach unserem Kurs alleine weiter töpfern willst.

Gerne kannst Du noch mehr Ton dazu bestellen, wenn Du noch viel mehr kreieren möchtest. Zusätzliche Stücke glasiere ich Dir gerne in den zur Verfügung stehenden Glasuren und berechne sie zu den Glasurservice-Konditionen.

Diese Glasurenfarben stehen Dir zur Verfügung:

Lakritz matt, Lakritz, Sahnematt,

(für den anthrazitfarbenen Ton stehen nur diese 2 Glasuren zur Verfügung,

für die hellen Massen noch zusätzlich die farbigen Glasuren)

Capri, Mandarine, Wassermelone, Bonbonrosa,

Zartflieder, Erdbeerbmilkshake, Pistazie, Basilikum, 

Swimmingpool, Marine, Auster

Ich freue mich auf Dich und Deine ganz individuelle Umsetzung! ✨

Das könnte dir auch gefallen …